Chansons. Lieder. Szenen. Songs

Songs aus England, Irland, Frankreich, Deutschland; USA, Argentinien, Portugal, Dänemark, Indonesien und der Karibik. Von Hans Albers, Joe Cocker, Lale Anderson, Otis Redding, Charles Trenet, Jaques Brel, Brecht/Weill, Maria Rodrigues, Mercedes Sosa, Achim Reichel, Andrew Sisters, Rod Steward, Christoph Knop und anderen.  Musikalische Einflüsse aus Pop, Soul, Folk, Fado, Chanson, Schlager, Traditional, Swing.  

 

“Barbara Ellen Erichsen verkörpert die Seemannsbraut in allen Facetten von verrucht und lasziv bis verträumt und sehnsuchtsvoll. Ihre Interpretationen sind so wechselhaft wie die Winde und die Wellen, mal sanft, mal aufbrausend, mal aus vollem Halse lachend, mal schmerzlich fluchend. Lieder vom Abschiednehmen und Wiedersehen, von unendlichen Weiten und naheliegenden Herzenstiefen. Texte, die wie Bilder wirkten. Und Musik, die die Farben dazu malt. Lustvoll und unbefangen überschreiten die Musiker die Grenzen zwischen ruhigem Seegang und aufschäumenden Wellenbergen. Agnes Hapsari und Christoph Knop tragen dabei nicht nur mit adäquater Liedbegleitung, sondern auch mit gleichermaßen ausdrucksstarken Gesangsstimmen zum Erfolg der voller musikalischer Vielfalt steckenden Seereise bei. “ Cellesche Zeitung

Barbara

Barbara Ellen Erichsen -

Schauspielerin  und Sängerin

 

Die Bühnenschauspielerin und Sängerin 

bewegt sich seit mehr als 15 Jahren in 

einem breitgefächerten Genre. Ob als 

Solistin auf deutschen Theaterbühnen, 

in Chanson-, Jazz- oder Varietéprogram-men überzeugt die gebürtige Rheinlän-derin durch außergewöhnliche Präsenz. 

Ihre Stimme wird gern als ´elektrisierend´ beschrieben. 

 

WWW.BARBARA-ELLEN-ERICHSEN.DE

Agnes

Agnes Hapsari -

Pianistin, Sängerin, Chorleitung

 

Die gebürtige Indonesierin, lebt seit 2007 in Hannover, studierte Komposition, Jazz-Klavier und Gesang an der Musikhoch-schule. Sie kann auf ein weites Feld  professioneller Betätigung blicken. Als Pianistin in Jazzformationen, im Tango-orchester, im Theater bis hin zu eigenen Programmen. Als Solomusikerin, Chorleiterin und Klavierlehrerin bewegt sie sich souverän in den vielen Facetten ihrer hohen Musikalität.

 

AGNESHAPSARI.DE

Christoph

Christoph Knop -

Musiker und Songwriter

 

Christoph Knop spielt Gitarre, Klavier und Akkordeon. In den letzten zehn Jahren sind über vierzig Songs entstanden. Knop deckt ein breit gefächertes Genre ab. Sowohl in der Rock- und Bluesecke ist er zu Hause, aber auch seine Begeisterung für Jazz, Swing und Folk merkt man seinem Spiel und seinen Songs an. 

 

WWW.CHKNOP.DE


Heiner

Heiner Schlote -

Sound, Licht, Kostüm

Technik

Wir bringen unseren Tontechniker Heiner Schlote mit und eine kleine PA für ca. 100 Zuschauer haben wir auch.

 

TECHNICAL RIDER bitte anfordern

Programm

Programmdauer ca. 2h incl. Pause; 

auch verkürzte Programme nach Absprache möglich.


Referenzen

Atelier KrassUnartig Hannover

Alte Brennerei Langlingen

Ritterhude Heimatverein Platjenwerbe

Brelinger Mitte

Theater in der List Hannover

Pitschemanns Misburg

Schifftaurant Lister Hafen

GDA Wohnstift Göttingen

DRK-Altenzentrum Hannover

Caecilienhof Berenbostel

Paulmann Völksen/Springe

Bähre das Cafe am Markt in Gehrden

Weltbühne Heckenbeck

Maritim Seehotel Timmendorf

Isernhagenhof

Katakombe Wettbergen

Luthe Stilles Hof

Wahrendorffsche Kliniken

Antiquitätencafe Schwarmstedt

Kulturtreff Vahrenheide in Hannover

KaufBar Braunschweig

Kleine Hofmusik Celle

Karlshagen Usedom Ostsee

Zinnowitz Usedom Ostsee

Born Darß Ostsee Darßer

Rerik Salzhaff Ostsee

Tonhalle Hannover

Kulturhaus Kalle Garbsen

Kanapee Hannover

Autofreier Sonntag Hannover

Alte Stellmacherei Lahstedt-Gadenstedt

Landcafé Flegessen Bad Münder

Curanum Pavillon Bad Nenndorf

Winsen/Aller Kirchplatz

Wohnstift Birkenhof Hannover-Kirchrode

Stadthagen Alte Polizei

Wilhelmstein Konzerte 2012   

Wilhelmstein Konzerte 2013   

Wilhelmstein Konzerte 2014 

Wilhelmstein Konzerte 2015 

Wilhelmstein Konzerte 2016

Straßenfest Fischpforten Hameln

Lister Meilen Fest Hannover

Atelier ProKeramik Hannover

imago Kunstvereins in Bissendorf

SofaLoft Hannover

WGB Laatzen Wiese Zwei 

Marlene Hannover

Cafe Lohengrin Hannover

Kunst & Bühne Celle

Sylter Cafe Fresenhof in Lüerdissen

Küsters Hof Wunstorf

Cultimo im Teufelsmoor

Familienzentrum Rethen